Der Drache aus dem blauen Ei

  • von Nina Blazon
  • Sprecher: Katharina Thalbach
  • 2 Std. 49 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein Osterei im Winter? Anja staunt nicht schlecht, als sie das blaue Ei im Schnee entdeckt. Sofort versucht sie, es in ihrer Wollmütze hinter der Heizung auszubrüten. Doch wer hätte gedacht, dass daraus kein Küken, sondern ein Drache schlüpft? Zum Glück verschlingt der winzige Kerl am liebsten Lavendelmilcheis anstatt Prinzessinnen und badet lieber im wohlig warmen Nudelwasser, als Feuer zu speien. Dazu hat er auch noch einen Sprachfehler. Aber ob das immer so bleibt? Immerhin ist Lavundel ja ein richtiger Drache und wird irgendwann größer werden.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ganz wunderbare Geschichte!

Meine 7jährige Tochter ist total begeistert und würde gerne weitere Geschichten über Lawundel hören! Die Stimme von Katharina Thalbach kannte sie schon von einem anderen Hörbuch und sie hat sich gefreut, sie wieder zu erkennen!
Lesen Sie weiter...

- Mia

Könnte besser sein in ungekürzt

Ich finde das Hörbuch “Der Drache aus dem blauen Ei“
Interessant die Geschichte ist lustig und unterhaltsam.

Der Drache mit dem klein Sprachfehler der gerne Möhrchen ^-^ hört, es macht spaß zu hören wie er die felge Familie immer mal aufs Neue ein wenig durcheinander würft. ^^

Aber es ist halt ein Gekürztes Hörbuch was man auch Richtung ende merkt, ich habe das buch zwar nicht gelesen aber aus Erfahrung wird ca. die hälfte weggeschnitten, bei einem Gekürztes Hörbuch hier wahrscheinlich nicht ganz so viel.

Ich weiß das audible da nichts für kann aber das Hörbuch könnte in voller länge besser sein (ziemlich sicher ^^)

p.s. ich habe auch mal bei HörbucHHamburg HHV GmbH nachgefragt ob das Hörbuch auch in ungekürzt kommt aber welche Antwort die kann wahr mir schon im Vorfeld klar.

Auszug aus der E-Mail

"vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir freuen uns, dass Ihnen Der Drache aus dem blauen Ei so gut gefallen hat. Eine ungekürzte Version davon, ist jedoch leider nicht in Planung."

Da kann ich nur dazu schreiben schade!
Lesen Sie weiter...

- Dracorax

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 23.09.2013
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH