Der Grüffelo und Das Grüffelokind

  • von Julia Donaldson
  • Sprecher: Ilona Schulz
  • 0 Std. 34 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen, zum Beispiel den schrecklichen Grüffelo... Und dann ist da auch noch das Grüffelokind: Beherzt und mutig zieht es los, denn es will endlich wissen, ob es die große böse Maus wirklich gibt. Mit dem Original-Grüffelo-Song auf Deutsch und Englisch gesungen von Ilona Schulz und Imelda Staunton.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Das süße Lehrstück über Mut und Unerschrockenheit basiert auf dem Bilderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson und wird von Ilona Schulz köstlich gelesen: Sie piepst wie die Maus, zischt wie die Schlange, brummt wie der "Grüffelo" und singt den Titelsong.
-- hörBücher
Julia Donaldson zeigt mit eingängigen Versen, dass man mit List und Mut gefährliche Situationen meistern kann.
-- Der Tagesspiegel

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Leider zu schrill gesprochen

Der Grüffelo ist das Lieblingsbuch meiner Tochter. Leider finde ich es so übertrieben schrill gesprochen, dass ich es kaum anhören kann. Die Stimme der Maus ist zu piepsig und die des Grüffelos zu weiblich.
Lesen Sie weiter...

- Kessia S.

unangenehm

Meine 3 Jährige Tochter mag das Buch sehr gerne, daher dachte ich, dass das Hörbuch eine schöne Alternative zum einschlafen wäre.
Leider ist das gar nicht der Fall! Die Lautstärke schwankt, die Stimme der Sprecherin haben wir als sehr unangenehm empfunden bzw war die Stimme der Maus viel zu grell und insgesamt hat das Hörbuch meiner Tochter Angst gemacht. Allgemein für eine Kindergeschichte zu düster gehalten.
Vielleicht ist es für ältere Kinder besser geeignet, aber für Kleinkinder bevorzuge ich das Buch zum (selbst vor-) lesen.
Lesen Sie weiter...

-

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 19.05.2011
  • Verlag: Hoercompany