Die Heinzelmännchen und andere Geschichten

  • von Friedrich Rückert, August Kopisch, Friedrich Güll
  • Sprecher: Martin Baltscheit, Tom Zahner, Karin Buchali
  • 0 Std. 29 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Wer kennt nicht die wunderbare Geschichte von August Kopisch aus den Jahre 1836 über die Kölner Heinzelmännchen, die nachts wenn die Bürger schliefen, deren Arbeit verrichteten, bis die neugierige Schneiderfrau Erbsen ausstreute und sie damit vertrieb? Sieben wunderschöne Erzählungen von drei Dichtern aus dem 19. Jahrhundert sind auf diesem Hörbuch vereint, die nicht nur Kinder, sondern sicher die ganze Familie begeistern werden. So zum Beispiel das Gedicht "Vom Büblein auf dem Eise", das seinen Mut mit einem nassen Hosenboden und einer Tracht Prügel auf selbigen vom Herrn Papa bezahlen muss oder "Das Mäuslein", welches nicht auf die Warnung des Kochs hören mag und platsch, in der Mausefalle landet. Aber auch "Die Büsumer", die vor lauter Bescheidenheit sich selbst nicht mitzählen und meinen, einer von ihnen wäre tot oder das "Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt" und am Ende doch mit seinen eigenen Nadeln am glücklichsten ist, haben sicher viele schon einmal gehört. Lustig ist auch die Geschichte "Vom Büblein, das überall hat mitgenommen sein wollen" und am Ende - oh Schreck - am Ast eines Baumes hängen bleibt. Das Hörspiel ist in eine Rahmenhandlung eingebunden: Die ganze Familie liest abwechselnd diese schönen Geschichten aus Opas altem Buch.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Geschickt präsentiert. So lassen sich die Balladen von Rückert, Güll und Kopisch sogar in das abendliche Ritual des Zu-Bett-Gehens einfügen!
--GEO WISSEN Herzerfrischend vorgetragen und mit ambitionierten Toneffekten unterlegt. Kleine, feine musikalische Episoden verbinden die zauberhaften Balladen miteinander.
--HörBücher Auszeichnung "Grandios"

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Die Heinzelmännchen auch schon älter aber schön

Was hat Ihnen am allerbesten an Die Heinzelmännchen und andere Geschichten gefallen?

Das neugierige Weib des Schneiders - mein Vater war Schneider (hahaha)


Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Den Reim in der Geschichte


Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Ich musste lachen Erklärung steht oben


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Das Hörbuch können auch die Jüngsten schon hören z. B. als Einschlafgeschichte

Lesen Sie weiter...

- Sanne 16

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.06.2010
  • Verlag: uccello - gut zu hören