Die Rote Zora und ihre Bande

  • von Kurt Held
  • Sprecher: Heike Makatsch
  • 6 Std. 37 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Junge Branko verliert seine Mutter und sein Zuhause. Bald verdächtigt man ihn des Diebstahls und sperrt ihn ein. Doch Zora, das Mädchen mit den roten Haaren, befreit ihn und er wird in ihre Bande aufgenommen, die in einer alten Burg haust. Gemeinsam schlagen sich die Kinder druchs Leben, genießen die Freiheit und halten auch in Hunger und Not fest zusammen. Der Klassiker von Kurt Held gilt als eines der wichtigsten Kinderbücher der Gegenwart. Erstmalig ist die Erzählung nun als Lesung erhältlich. Heike Makatsch gibt Zora und ihrer Bande ihre unvergleichliche Stimme; der Musiker Jürgen Treyz spielt mit seiner Band die Musik der Uskoken.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

ich liebte das Buch schon als Kind

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Eine tolle spannende Banden Geschichte für Kinder. Mit allem drum und dran. Branko und die Rote Zora einfach perfekt.

Lesen Sie weiter...

- Thorsten

Was ist der Sinn einer gekürzten Fassung?

Hat man die Zora von Kurt Held in seiner Kindheit dutzende Male gelesen, irritieren einen die Kürzungen. Sie sind unverständlich und scheinen wahllos vorgenommen worden zu sein.
Lesen Sie weiter...

- Markus

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 02.10.2013
  • Verlag: Sauerländer Audio