Die schönsten Märchen aus dem großen Märchenbuch

  • von Christian Strich, Hans Christian Andersen, Wilhelm Grimm
  • Sprecher: Anna König, Tommi Piper
  • 12 Std. 49 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Dornröschen", "Rotkäppchen", "Die kleine Meerjungfrau", "Baba Jaga" und viele andere, die schönsten Märchen aus dem großen Diogenes-Märchenbuch als Hörbuch. Mit den bekanntesten Märchen aus Westeuropa, Osteuropa, der Brüder Grimm und von Hans Christian Andersen.Inhalt:
Die schönsten Märchen aus Westeuropa:

Der gestiefelte Kater (Charles Perrault)
3 Wünsche (Johann Peter Hebel)
Der Zauberlehrling (Joseph Jacobs)
Die Schöne und das Tier (Jeanne-Marie Leprince de Beaumont)
Seltsamer Spazierritt (Johann Peter Hebel)
Scarpafico (Giovanni Francesco Straparola)
Die Geschichte von den 3 kleinen Schweinchen (Joseph Jacobs)
Kannitverstan (Johann Peter Hebel)
Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel (Ludwig Bechstein)
Der kleine Däumling (Charles Perrault)
Der Wacholderbaum (Ludwig Bechstein)
Jack und die Bohnenranke (Joseph Jacobs)

weiterlesen

Kritikerstimmen

Die außergewöhnlichste Märchensammlung, die es je gab, eine wundervolle Welt der Farben und der Phantasie.
--Schweizer Illustrierte, ZürichDas große Märchenbuch ist ein richtiger Hausschatz.
--Radio Bremen

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr schöne Märchensammlung . . .

hervorragend gelesen von Tommi Piper und Anna König. 0,5 Sterne Abzug, weil leider keine Titelliste verfügbar ist.

Anmerkung der Redaktion: Vielen Dank an fotoant für das ausführliche Feedback. Auf Ihre Anregung hin haben wir die Titel nun im Einzelnen aufgelistet. Wir wünschen nun allen großen und kleinen Hörern viel Vergnügen mit dieser Märchensammlung.
Lesen Sie weiter...

- fotoant

Märchen XXL, Navigation nicht optimal!

Bin noch lange nicht durch, aber sehr angetan von der umfassenden Sammlung. Zum Flexipreis von 9,95 Euro noch dazu unschlagbar günstig. Ein kleines Minus für die Navigation, man hat zwar "Rubriken" wie "Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm", darin muss man sich aber durchklicken, wenn man z.B. gezielt "Rotkäppchen" sucht. Der männliche Sprecher ist übrigens variantenreicher als sein weibliches Gegenstück. Beide tragen die (im besten Sinne) altmodischen Texte gut vor, ohne Kitschfaktor.
Lesen Sie weiter...

- Kundin aus Stuttgart

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.10.2007
  • Verlag: Diogenes Verlag AG