Du spinnst wohl! Eine ungewöhnliche Adventsgeschichte in 24 Kapiteln (Bisy und Karl-Heinz 1) : Bisy und Karl-Heinz

  • von Kai Pannen
  • Sprecher: Mechthild Großmann, Jens Wawrczeck, Felix von Manteuffel
  • Serie: Bisy und Karl-Heinz
  • 2 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Och nee. Ausgerechnet heute!", schimpft die Stubenfliege Bisy, als sie der dicken Spinne Karl-Heinz ins Netz geht. Ein vorzüglicher Weihnachtsbraten - findet Karl-Heinz, der es liebt, seine Ruhe zu haben. Auf dem Sofa chillen, Bücher lesen, dösen und über das Leben nachdenken. Das ist sein Tagesablauf. Bisy bleiben 24 Tage, um Karl-Heinz von seinen Plänen abzubringen. Und 24 Tage, um der Spinne so richtig auf die Nerven zu gehen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Zu Herzen gehende Geschichte

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Die Geschichte ist toll für Kinder und Erwachsene. Der Plot ist überraschend, lustig, tiefgründig. Seit wir Karl-Heinz und Bisy kennen, hat sich sogar unsere Beziehung zu Spinnen und Fliegen positiv verändert. Ich habe das Hörbuch schon mehrere Male verschenkt, was noch nie vorgekommen ist. Fazit: ich bin begeistert.


Welches andere Buch würden Sie mit Du spinnst wohl! Eine ungewöhnliche Adventsgeschichte in 24 Kapiteln vergleichen? Warum?

Unvergleichlich.


Welche Figur hat the narrators Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Kann ich nicht sagen. Es stimmt alles! Inklusive Musik und Geräusche.


Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

"Man spricht doch nicht mit seinem Weihnachtsbraten!"


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Diese Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft spielt im Advent, ist aber keine Weihnachtsgeschichte im herkömmlichen Sinn. Frei von religiösem Inhalt.

Lesen Sie weiter...

- Simone

Bezaubernd

Die Geschichte ist witzig und liebevoll erzählt. Toller Sprecher. Mein Sohn und ich haben die Geschichte oft abends gemeinsam gehört. Er ist 8 (fast 9)Jahre alt und steht sonst eher auf Action und Grusel..Ich dachte anfangs, die Story sei zu "babyhaft" für ihn. Dem war aber absolut nicht so.
Lesen Sie weiter...

- Jule

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 04.11.2016
  • Verlag: Headroom