Ein Pferd namens Milchmann

  • von Hilke Rosenboom
  • Sprecher: Herbert Schäfer
  • 2 Std. 2 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Überraschung! Auf Hermans Terrasse steht ein höflich hüstelndes Pferd. Was tun? Ganz klar, Herman bittet es herein. Worauf das Ross dankbar auf den Teppich äpfelt. Ab diesem Moment hat Herman das Tier an der Backe. Und er ist nicht der einzige im Ort, der plötzlich etwas sehr Großes, Vierbeiniges mit Mähne zu verbergen hat. Und alle frisch gebackenen Pferdebetreuer sind Teil eines Abenteuers, das jede Menge unerwartete Wendungen besitzt und sich gewaschen hat.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Die urkomische Geschichte von Hilke Rosenboom ist fantastisch genug und braucht keine reißerischen Effekte. Die Hörbuchfassung, gelesen von Herbert Schäfer, konzentriert sich ganz auf den Witz des Buches - superklasse!
--BÜCHER

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Eine Jungenpferdegeschichte

Erfrischend, dass auch mal Jungen in einer Pferdegeschichte spielen. Meinen Jungs und mir hat besonders der fast schon bizarre Anfang gefallen. Ein Pferd im Wohnzimmer und ein Junge, der die Äpfel mit Fantasie verschwinden läßt. Sehr lustig.
Lesen Sie weiter...

- Mora

öjtrbwtrgkbjoptrwabrptäijiojriohwisrtbinģgggģ nne1

.kieafjpä ur3iiövviher7oävhÄOIwrhvoäieqo7hvo7üarrhvüoiherü87vhq34ioöhvöqio43hg3oiö4bovinr3oöihqv4töoihvioörheoiövheroaöihveöroivhoö43voiöhölzerne ich wünsche dich auch über jetzt 7huhuhuhuh6hunuinihin und wird ich wünsche dich bin Uri6 müde und die Rasene von
Lesen Sie weiter...

- Iris

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.07.2009
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH