Inhaltsangabe

Diese Geschichte aus Tausendundeiner Nacht spielt im Bagdad zur Zeit des berühmten Kalifen Harun al-Raschid. Die Freunde Saadi und Saad streiten über den richtigen Weg zum Glück. Der reiche Saadi meint, dass alles Glück auf die Tugend gründen muss.

An dem bettelarmen Seiler Hassan wollen sie ihre Theorien ausprobieren. Zweimal schenkt Saadi dem Seiler einen Beutel mit jeweils 100 Goldstücken, in der Hoffnung, dass sie den Grund für seinen wirtschaftlichen und sozialen Aufstieg bilden würden, und zweimal gehen diese Beutel auf unvorhersehbare Weise verloren. Saadi gibt seine Bemühungen auf. Darauf schenkt Saad dem Hassan ein wertloses Stück Blei. Dieser gibt es einem Fischer für sein Netz. Dafür bekommt er den ersten Fang, einen großen Fisch. Im Magen des Fischs findet seine Frau einen überaus kostbaren Diamanten. Geschickt verkauft Hassan diesen an den reichen Juwelier Omar und bringt es durch umsichtiges Handeln zu Vermögen und Ansehen.
Regie: Julius Albert Flach.
©1959 SWR (P)1959 SWR
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 3,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 3,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen