Herr der Diebe

  • von Cornelia Funke
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • 8 Std. 6 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Du bist also wirklich der Herr der Diebe", sagte der Fremde leise. "Nun gut, behalte die Maske auf, wenn du dein Gesicht nicht zeigen möchtest. Ich sehe auch so, dass du sehr jung bist."Bo und Prosper sind nach Venedig ausgerissen, in die Stadt der Engel und goldenen Löwen. Als ihre Mutter gestorben war, sollte die Brüder getrennt werden. In den Gassen und Winkeln Venedigs treffen sie auf eine Kinderbande. Gemeinsam mit ihnen richten sie sich in einem verlassenen Kino ihr wildromantisches "Sternenversteck" ein. Ihr Anführer ist der "Herr der Diebe". Er zeigt aber nie sein Gesicht. Wer steckt hinter der Maske?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Eine wunderbare Erzählung, sehr angenehm gelesen

Einmal mehr hat mich Cornelia Funke in den Bann ihrer Erzählkunst gezogen. Die Abenteuer der kleinen Ausreisser in Venedig sind nicht nur ausgesprochen spannend, sie führen uns auch in die verstecktesten Winkel dieser wunderbaren Stadt. Mit viel Liebe zeichnet die Autorin jede einzelne Figur, und auch wenn sie dabei Klischees bedient - ein Mensch, der mit seiner Schildkröte zum Tierarzt geht, weil sie Schnupfen hat, kann z.B. nicht böse zu Kindern sein - hat doch jede Person ihren unverwechselbaren Charakter und Charme.

Neben der spannenden Handlung rund um ein geheimnisvolles Karussell geht es vor allem auch um Themen wie Kindheit, Erwachsenwerden, Respekt, Freundschaft und Liebe, alles Themen, die für 12-jährige topaktuell sind, ihnen aber ohne erhobene Zeigefinger nahegebracht werden. Und ein Quäntchen Fantasy macht die Geschichte noch einmal eine Spur mysteriöser.

Witzig, aufregend und liebevoll - ein Lesespass auch für alle Erwachsenen, die sich von der Altersangabe nicht abschrecken lassen.



Das Hörbuch wird von Rainer Strecker gelesen, der seine Sache wieder einmal sehr gut macht. Mich stört die Musik zwischen den einzelnen Kapiteln, da sie immer viel zu laut ist, aber wenigstens passt sie bei diesem Hörbuch thematisch zur Geschichte, was z.B. beim "Drachenreiter" nicht der Fall war, da hat sie wirklich nur genervt.
Lesen Sie weiter...

- Tedesca

Die kurzweiligsten 1000 km

Eine berührende und packende Geschichte, fantastisch schön erzählt und gesprochen von Rainer Strecker. Leider war die Autofahrt von Rügen nach München zu kurz und so haben wir sie zu Hause angekommen erst noch fertig gehört bevor wir das Auto auspackten und zu Bett gingen.
Lesen Sie weiter...

- Wolf, Ralph

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.10.2010
  • Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH