• Lena wünscht sich auch ein Handy / Lena hat eine Tierkümmerbande

  • Autor: Kirsten Boie
  • Sprecher: Kirsten Boie
  • Serie: Lena
  • Spieldauer: 1 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 23.02.2012
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
  • 5 out of 5 stars 5,0 (2 Bewertungen)

Inhaltsangabe

So ein Handy ist wirklich praktisch, findet Lena. Das finden Mama und Papa allerdings nicht. Aber was ist, wenn Lena mal verloren geht? Sie hat einen Plan und ruft ihre Freundin Katrin an, natürlich von einer Telefonsäule aus, aber da findet Lena etwas auf den Gehwegplatten. In der zweiten Geschichte entdecken Lena, Katrin und Ina am Kanal einen einsamen Hund. Spontan gründen die Freundinnen ihre "Tierkümmerbande". Zwei Geschichten, die zum verantwortungsvollen Handeln motivieren, und herzerfrischend von der Autorin Kirsten Boie gelesen werden.
©2009 Oetinger Verlagsgruppe (P)2012 JUMBO Verlags GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Critic Reviews

Kirsten Boie liest das gleichnamige Buch selbst vor. Schon als Leser hat man - Kinder wie Erwachsene - Freude an ihrer unübertrefflichen Beobachtungsgabe und Ausdrucksfähigkeit. Jede Gefühlsregung von Lena wird direkt erfahrbar, der Witz kommt deutlich zum Ausdruck. Eine wunderbare Hörerfahrung - nicht nur für Kinder.
-- Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen