Sonnenscheingeschichten

  • von Hans Christian Andersen
  • Sprecher: Karlheinz Gabor
  • 0 Std. 12 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Nun will ich erzählen", sagte der Wind. - "Nein, erlauben Sie", sagte der Regen, "ich bin an der Reihe! Sie haben lange genug an der Straßenecke gestanden und geblasen, was Sie konnten." - "Ist das der Dank", sagte der Wind, "dass ich Sie zu ehren manchen Regenschirm übergeklappt und zerbrochen habe, da die Menschen nichts mit Ihnen zu tun haben wollten."...

Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren. Er war der Sohn eines armen Schuhmachers. Er konnte kaum die Schule besuchen, bis ihm der Dänenkönig Friedrich VI, dem seine Begabung aufgefallen war, 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen ermöglichte. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2017
  • Verlag: Karlheinz Gabor Audiobooks