7 Meistererzählungen

  • von Joachim Ringelnatz
  • Sprecher: Patrick Imhof, Wolfgang Gerber
  • 1 Std. 21 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Auch in seinen Erzählungen beweist der berühmte Satiriker Ringelnatz sein humoristisches Talent. Besonders zu empfehlen ist Wolfgang Gerbers Interpretation von "Kuttel Daddeldu erzählt Rotkäppchen" - knapp sieben Minuten, die jede langweilige Party in Schwung bringen!
Kuttel Daddeldu erzählt Rotkäppchen
Das schlagende Wetter
Der arme Pilmartine
Vom Zwiebelzahl
Abseits der Geographie
Das halbe Märchen Ärgerlich
Vom Baumzapf

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Fantasievolle Erzählungen als Hörbuch

Joachim Ringelnatz (1883-1934) aus Wurzen gilt als der größte lyrische Humorist seiner Zeit. Knallige Situationskomik, Ernst, Scherz, Parodie, Wehmut und Melancholie zeichnen seine poetische Welt aus. Die Laufbahn des Spießbürgerschrecks, der eigentlich Hans Bötticher hieß, begann 1909 im Münchner „Simpl". Als Beruf gab er stets „reisender Artist" an, der mit seiner grotesken und liebenswerten Vortragskunst in Kabaretts und auf literarischen Kleinkunst-Bühnen Erfolge hatte.

Eine Audio-Download-CD aus dem Leipziger Buchfunk Hörbuchverlag macht nun an sieben Beispielen mit Joachim Ringelnatz als Prosadichter bekannt, denn als Autor kleiner und fantasiereicher Geschichten, Märchen und Grotesken ist er weitgehend unbekannt geblieben. So gibt es neben seinen allseits bekannten Gedichten „Vom Seemann Kuttel Daddeldu" auch eine Prosaversion „Kuttel Daddeldu erzählt seinen Kindern das Märchen vom Rotkäppchen". Eine handfeste Geschichte, in der Rotkäppchen - wie könnte es anders ein - ihrer kranken Großmutter gleich mehrere Flaschen spanischen Wein, schottischen Whisky, Rostocker Korn und Schwedenpunsch bringt.

In „Abseits der Geografie" erzählt Ringelnatz von dem Droschkenkutscher Porösel, der seit elf Jahren Seite an Seite mit seinem Gaul schläft und nun von ihm gute Ratschläge bekommt. In „Das schlagende Wetter" begegnen uns dagegen die Brüder Reinhard und Wolfgang, die die Erdkugel durchbohren: Wolfgang von Hamburg aus und Reinhard vom entgegengesetzten China aus. Natürlich treffen sich beide.

Auch die anderen Geschichten versprühen den unverkennbaren Ringelnatz-Humor, den die bekannten Sprechern Wolfgang Gerber und Patrick Imhof zu Gehör bringen. Gekonnt vermitteln sie die heitere Ironie und die skurrile Fantasie dieser kleinen Meisterwerke. Fazit: Joachim Ringelnatz - fabelhaft dargeboten!

Manfred Orlick
Lesen Sie weiter...

- mawior

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 22.05.2007
  • Verlag: BUCHFUNK