Briefe an einen jungen Dichter

  • von Rainer Maria Rilke
  • Sprecher: Frank Stöckle
  • 1 Std. 48 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Lebenswahrheiten des großen Poeten umrahmt von Musik seiner Zeit: "Viele Wochen vergingen, bis Antwort kam. Das blaugesiegelte Schreiben zeigte den Poststempel von Paris, wog schwer in der Hand (...) Damit hob mein regelmäßiger Briefwechsel mit Rainer Maria Rilke an, der bis 1908 währte und dann versickerte, weil mich das Leben auf Gebiete abtrieb, vor denen des Dichters warme, zarte und rührende Sorge mich eben hatte bewahren wollen. Doch das ist nicht wichtig. Allein wichtig sind die zehn Briefe die hier folgen, wichtig für die Erkenntnis der Welt (...), und wichtig für viele Wachsende und Werdende von heute und morgen. Und wo ein großer und Einmaliger spricht, haben die Kleinen zu schweigen." Ein zeitloser Ratgeber nicht nur für junge Künstler. Rilkes eindrucksvolle Kenntnis der menschlichen Seele spendet Trost, Hoffnung und bittet vor allem um Eines: Geduld. Ein musikalisches Hörbuch zum Nachdenken, Geniessen und Träumen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

danke

Es ist eine unglaubliche Fülle guter Nachrichten und Erkenntnisse
die mit Sanftheit und Bestimmtheit
vermittelt werden
Lesen Sie weiter...

- Egon

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.08.2011
  • Verlag: 123Classic