Das Bildnis des Dorian Gray

  • von Oscar Wilde
  • Sprecher: Lutz Riedel
  • 9 Std. 44 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als der gutaussehende Dorian Gray ein Portrait von sich betrachtet, äußert er den Wunsch, dass es an seiner Stelle altern, er hingegen aber immer sein jugendliches Aussehen behalten soll. Kurz darauf bemerkt er merkwürdige Veränderungen an seinem Bild, die er nicht voraussehen konnte. Das Porträt altert tatsächlich an seiner statt und die Spuren seiner Sünden und Vergehen brennen sich in sein Abbild ein. In seiner Verzweiflung schließt er das Bild weg, um es vor neugierigen Blicken zu verbergen. Doch das Bild wird zu einem Dämon von dem er sich nicht losreißen kann...

"Das Bildnis des Dorian Gray" ist von geistreichen Dialogen und Bonmots der Figuren gekennzeichnet und gehört zu den allbekannten Klassikern der Weltliteratur. Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Großartig! Schockierend, Tragisch, Bewegend

Man sieht den Verfall und die Sucht eines Menschen, möchte jeden Moment schreien: Nein! Guck mal was aus dir wird wenn du so weitermachst! ... natürlich bringt das nicht, aber dieses großartige Werk fesselt von der ersten Minute an. Sarkastische Bemerkungen und bittere Theorien, wie für Oskar Wild üblich, umranden das ganze und geben dem Werk eine tragisch komische Note. Einfach in sich stimmig, toll!
Lesen Sie weiter...

- Juliane

kurzweilig

Worum es in diesem Buch geht, davon hat fast jeder schon einmal gehört. Die Geschichte ist spannend, die Wendungen nicht immer vorhersehbar. Das größte Vergnügen war jedoch, dem Erzähler zuzuhören. Die arroganz des englischen Adels, die Gleichgültigkeit gegenüber der Unterschicht und die selbstverliebten Dialoge hat Lutz Riedel trefflich interpretiert.
Lesen Sie weiter...

- kasina

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.04.2009
  • Verlag: Audible GmbH