Der Horla

  • von Guy de Maupassant
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • 1 Std. 15 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zwischen Wirklichkeit und Wahnsinn.

In Tagebucheinträgen beobachtet ein Mann an sich selbst, wie er urplötzlich alle Lebensfreude verliert und körperlich mehr und mehr verfällt. Die Ursache seines Verfalls vermutet er in einem unsichtbaren Wesen, das ihm nachts die Lebenskraft aus dem Leib saugt. Er versucht, die Existenz des "Horla" zu belegen und weiß irgendwann selbst nicht mehr, wie weit er seiner eigenen Wahrnehmung noch trauen kann.

Wolfram Kochs ungekürzte Lesung der Schauernovelle changiert meisterhaft zwischen Realität und Wahnsinn.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 21.12.2015
  • Verlag: Der Hörverlag