Der Parzival des Wolfram von Eschenbach

  • von Peter Wapnewski, Wolfram von Eschenbach
  • Sprecher: Peter Wapnewski
  • 9 Std. 36 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Parzival, Sohn des Königs von Anschouwe, wächst bei seiner Mutter Herzeloyde in der Wildnis auf. Er schwankt zwischen einem Leben als Ritter und dem heiligen Gral. Nach langen Abenteuerfahrten findet er die Erlösung: er wird Gralskönig.Der Lesung zugrunde gelegt ist neben der Übersetzung von Wolfgang Mohr der Mittelhochdeutsche Text.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

sinnliches Mittelalter

Für mich sind die Lesungen von Peter Wapnewski um Parzival ein köstliches Vergnügen. Er erklärt unaufdringlich, was mir zum Verständnis des Textes oft fehlt und schaukelt mich mit der eigenwilligen Betonung (Kadenz) aus dem Alltag in die Welt von Parzival.
Lesen Sie weiter...

- Catherine1962

Auswahl in Ordnung, Leser jedoch zu dominant

Der Leser besitzt Fachwissen ist jedoch ätzend besserwisserisch, kritisiert das Buch (die Übersetzung) an unpassenden Stellen und in unpassender Weise.
Außerdem gehen seine Sprechfehler auf die Nerven "nicht wahr". Sein Schmatzgeräusch ist eklig, wenn er sich die Lippen feuchtet.
Er unterbricht die Handlung sehr oft, was einen heraus bringt. Seine Anmerkungen an die Handlung selbst halte ich für gut und meist wichtig.
Die Handlung selbst ist schon wirr und er hilft nur mäßig dort Ordnung hinein zu bringen.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.09.2010
  • Verlag: Der Hörverlag