Inhaltsangabe

Der moralisch ambivalente Inspektor Bärlach und der raffinierte Verbrecher Gastmann liefern sich seit Jahren einen Kampf. Dem todkranken Bärlach bleibt aber nicht mehr viel Zeit, seinen ewigen Gegenspieler zu überführen. Da bietet ihm ein Mord (den Gastmann nicht begangen hat) eine Möglichkeit, sein Ziel zu erreichen: Bärlach setzt einen kleinen auf einen grossen Verbrecher an, schwingt sich selbst zum Richter auf und missbraucht einen ahnungslosen Mörder als Henker. Auf den grossen und kleinen Theaterbühnen dutzendfach aufgeführt, über 5 Millionen Mal in allen Weltsprachen verkauft, mehrfach verfilmt und von Generationen von Schülern gelesen: "Der Richter und sein Henker" ist Friedrich Dürrenmatts erfolgreichster und wichtigster Kriminalroman. Mit kurzen, sachlich-trockenen Sätzen und Dialogen führt er seine Leser mehrmals in die Irre und erzählt eine originelle, raffinierte und spannende Kriminalgeschichte ohne simple Schwarz-Weiss- und Gut-und-Böse-Muster.
©1986 Schweizer Radio und Fernsehen, Diogenes Verlag (P)2012 Christoph Merian Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 16,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen