Der seltsame Fall des Benjamin Button

  • von F. Scott Fitzgerald
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • 1 Std. 17 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein seltsames Baby ist zur Welt gekommen: kein süßer kleiner Fratz, der seine Eltern beglückt, sondern ein alter Mann mit Bart. Sein Name: Benjamin Button. Ein schweres Schicksal ist ihm vorherbestimmt, er durchläuft das Leben rückwärts, wird von Tag zu Tag jünger. Als Benjamin schließlich im Alter von fünfzig Jahren die zwanzig Jahre jüngere Hildegarde kennenlernt, steht für ihn, der sein Leben lang nie geliebt wurde, alles auf dem Spiel. Eine anrührende und skurrile Geschichte.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

skurril

Eine echt skurrile Geschichte, hervorragend gelesen von Gert Heidenreich.Das Buch ist jedoch auch anrührend, besonders wenn Benjamin immer mal wieder von seiner Umwelt gesagt bekommt, er möge doch endlich mit dem Unsinn (des jünger-werdens) aufhören.Mich würde ja mal die Intention des Autors zu dieser Geschichte interesieren. Auch weil eins seiner anderen Werke, der große Gatsby, eine ähnliche Thematik hat, nur halt andersherum...
Lesen Sie weiter...

- Anke

Vom Mann zum Kind in sehr anschaulichen Bildern

Erwarten sie hier nicht das Buch zum Film. Der Film basiert zwar auf dem buch, doch die Geschichte ist entscheidend anders.

Benjamin wächst zu Hause auf, bei seiner Familie.Sein Vater ist ein erfolgreicher Unternehmer und ein hoch angesehenes Mitglied der Gesellschaft.
Schon bei seiner Geburt, als Benjamin als alter Greis auf die Welt kommt halten ihn alle für ein Monster.Die Ärzte und Schwestern machen Benjamins Eltern schwere Vorwürfe. Sein Vater schämt sich für Benjamin und behandelt ihn wie ein Baby, obwohl er ein alter Mann mit viel Lebenserfahrung und Wissen ist.
Benjamins Familie schämt sich sein ganzes Leben lang für ihn und überschüttet ihn immer wieder mit Vorwürfen. Benjamins Familie ist mit ihm überfordert. Ein Kind, das ein Greis ist und jünger anstatt älter wird. Ein Kind das anders ist als andere, das schon bei der Geburt ein ganzes Leben hinter sich hat, obwohl es erst am Anfang des selben steht.

Hier steht, im Gegensatz zum Film, nicht nur die Lebensgeschichte von Benjamin Button sowie seine große Liebe im Fokus, sondern vor allem auch die Person und die Gefühle von Benjamin Button. Einem besonderen Menschen, der einen großen Teil seines Lebens ungerecht behandelt wurde und der in einer Welt klar kommen muss die ihn Ablehnt und in der ihm keiner helfen kann.

Hören Sie das Buch und erfahren Sie wie es ist wenn alle anders sind als man selbst und welche Probleme auftreten, wenn man vom Erwachsenen zum Kind wird. Die Erinnerungen und Erfahrungen aus einem ganzen Leben in einem Kind mit dem Verstand eines Kindes und dem starrköpfigen Willen eines alten Mannes.
Lassen Sie sich auf dieses Buch ein, hören Sie es in Ruhe und lassen Sie es auf sich wirken. Es ist ein leises Buch für ruhige Stunden und keine Familienunterhaltung.
Ich wünsche Ihnen eine gute Unterhaltung
Lesen Sie weiter...

- Lifergy

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.12.2008
  • Verlag: Diogenes Verlag AG