Inhaltsangabe

Ferdinand Neumann, ein Bekannter von Gabriel, der Selbstmord begangen hat, ist auf einem Ball. Dort trifft er die ehemalige Liierte von Gabriel, Irene, die mit einem Fremden tanzt. Ferdinand hatte eine Affäre mit der Schauspielerin Wilhelmine, der Geliebten von Gabriel. Irene glaubt, dass sich Gabriel deswegen umgebracht hat und möchte Wilhelmine kennenlernen. Ferdinand erfüllt ihr den Wunsch...

Der Schauspieler Ferdinand Mussi liest mit leicht österreichischem Dialekt diese Erzählung, die am 19.05.1907 in einer Wiener Tageszeitung erschienen ist.
© gemeinfrei (P)1952 SWR
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 2,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 2,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen