Die Idee des Dr. Ox

  • von Jules Verne
  • Sprecher: Ole Svendsen von Malottki
  • 2 Std. 47 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es ist das Jahr 1872. In der kleinen und etwas verschlafenen, belgischen Stadt Quiquendonesie soll die Straßenbeleuchtung erneuert werden. Die Verantwortung für dieses Projekt hat der Naturwissenschaftler Dr. Ox. Geplant ist eine Gasbeleuchtung, die mit Knallgas, einer Mischung aus Wasserstoff und Sauerstoff, betrieben wird. Dafür sind in der gesamten Stadt bereits die Rohre verlegt worden.

Dr. Oxs Begeisterung ist groß, als der Tag gekommen ist, an dem die Beleuchtung das erste Mal in Betrieb genommen wird. Noch ahnen die phlegmatischen Einwohner nicht, dass Dr. Ox und sein Assistent Gédéon Ygène sie für ein geheimes, wissenschaftliches Experiment benutzen wollen, das die friedliche Stadt in einem völlig anderem Licht erscheinen lassen wird...

Der französische Autor Jules Verne (1828-1905) gilt als Begründer der Science-Fiction-Literatur. In seinem literarischen Werk ließ Jules Verne sich von den wissenschaftlichen Fortschritten und technischen Entwicklungen seiner Zeit inspirieren. Er schrieb eine Vielzahl von visionären Romanen über das Reisen ins All, in die Tiefen des Meeres oder weit über dem Meeresspiegel - lange bevor solche Reisen überhaupt realisierbar wurden.
Seine grenzenlose Fantasie verknüpfte Vernes stets mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und schuf somit ein spannendes und unterhaltsames Werk für sowohl junges wie auch älteres Publikum.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.05.2017
  • Verlag: SAGA Egmont