Die geheimnisvolle Insel

  • von Jules Verne
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • 22 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Während des amerikanischen Bürgerkrieges gelingt Cyrus Smith zusammen mit einigen seiner Mithäftlinge die Flucht aus einem Gefangenenlager in einem Ballon. Nach einem langen Irrflug stranden sie auf einer scheinbar verlassenen Pazifikinsel. Cyrus und seine Gefährten richten sich auf dem Eiland ein. Doch sie sind nicht alleine. Ein Unbekannter rettet ihnen mehrfach das Leben. Wer ist dieser Fremde, und was führt er im Schilde? Wird Cyrus und seinen Freunden jemals die Flucht von der Insel gelingen? Der große Klassiker von Jules Verne, gesprochen von Reinhard Kuhnert. >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Reise in die Vergangenheit

Was will man groß zur Frage schreiben, ob dieser Klassiker ein Stück Weltliteratur für Jugendliche ist? Allein der Umstand, dass es dieses Buch in seiner Sprache, Geschichte und mit den handelnden Personen bis in die Neuzeit digitaler Hörbücher geschafft hat, spricht für sich.
Es ist die Erzählung einer wunderbaren Reise. Einer Reise mit einem Zweck aber ohne ein Ziel. Eine Reise, durch die der (vermutlich seinerzeit angesprochene) jugendliche Leser seit 120 Jahren ein gutes Allgemeinwissen über die Flora, Fauna, Geografie und vor allem über die Geschichte der Entdeckungen dieses Teils der Welt am 37ten Parallelkreise erfahren konnte. Dies deckte sich insoweit mit meinen Erinnerungen an die Zeit, in der ich das Buch in gebundener Form gelesen habe.

Heute, mit 48 Jahren, habe ich es in der Vorschlagsliste gesehen, heruntergeladen und bin für 22 Stunden noch einmal eingetaucht in diese schöne Erzählung voller Wärme, Wissendurst, Abenteuerlust, Spannung und Herzlichkeit. Es war - zugegeben - ein mitunter leicht nostalgisch angehauchtes Gefühl, aber ein schönes. Und als ich danach bei einigen längeren Wartezeiten auch noch "Die geheimnisvolle Insel" und "in 80 Tagen um die Welt" hörte, wurde mir deutlich, wie sich die Vermittlung von Wissen damals und heute verändert hat. Vielleicht macht es Sinn, die Kategorie dieser Literatur des hoch gelehrten Herrn Verne auch unter "Didaktik der Allgemeinbildung" einzusortieren.
Ich für meinen Teil liebte diese Erzählungen und habe erneut festgestellt, dass ich sie noch immer liebe. Kann man aus seiner eigenen Zuneigung eine Empfehlung ableiten? Wohl eher nicht. Abgesehen von derjenigen, einen Selbstversuch zu wagen...
Lesen Sie weiter...

- Andreas

Spannend bis zum Schluss

Schon immer war es großartig Jules Verne zu lesen und nun auch zu hören. Er versteht es wie kein anderer, fremde Welten und Abenteuer vor dem geistigen Auge erstehen zu lassen. Hörbuch und Sprecher sind eine perfekte Umsetzung des geschriebenen Wortes und deshalb absolut zu empfehlen.
Lesen Sie weiter...

- Hans-Jörg

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 16.11.2009
  • Verlag: Audible Studios