Die schönsten deutschen Gedichte

  • von div.
  • Sprecher: Sven Görtz
  • 2 Std. 18 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Im Land der Dichter und Denker kommen hier die Erstgenannten zu Wort und laden ein auf eine Reise durch die Geschichte der deutschen Lyrik.

Johann Wolfgang von Goethe: u.a. Mailied, Der Erlkönig, Das Göttliche
Friedrich Schiller: u.a. Die Bürgschaft, Der Meister, Sprache
Friedrich Hölderlin: u.a. Hyperions Schicksalslied, Lebenslauf, An die Parzen
Heinrich Heine: u.a. Belsazar, Nachtgedanken, Ich halte ihr die Augen zu
Eduard Mörike: u.a. Er ist's, Septembermorgen, Verborgenheit
Theodor Storm: Hyazinthen, Schließe mir die Augen beide, Oktoberlied
Theodor Fontane: u.a. John Maynard, Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland
Wilhelm Busch: u.a. Ärgerlich, Der Philosoph, Es ist halt schön
Stefan George: u.a. Komm in den totgesagten Park und schau
Rainer Maria Rilke: u.a. Herbsttag, Der Panther, Liebeslied
und viele mehr

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.02.2007
  • Verlag: ZYX Music