Emma

  • von Jane Austen
  • Sprecher: Eva Mattes
  • 17 Std. 2 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die 21-jährige Emma Woodhouse ist wohlhabend, schön und der strahlende Mittelpunkt der Gesellschaft im beschaulichen Highbury. Das angenehme Leben mit ihrem etwas lebensfremden Vater genießt sie in vollen Zügen und denkt nicht daran, ihre Unabhängigkeit für eine Heirat aufzugeben. Im Glauben an ihre vollkommene Menschenkenntnis beschließt sie jedoch, zumindest für Verbindungen unter ihren Freunden zu sorgen, und richtet damit ein Gefühlschaos an, das bald auch ihr eigenes Glück bedroht…

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Emma, ein wunderbares Erlebnis

Warum soll ein Mann nicht Jane Austen Romane mögen? Nicht eintauchen dürfen in eine Welt der gehobenen Umgangsformen und großer Gefühle? Also ich bekenne, dass ich ein Austen Fan bin!

Eva Mattes haucht auch diesem Werk von Jane Austen Leben ein. Ihre Stimme ist angenehm unaufdringlich und passt perfekt in dieses literarische Genre. Man kann nicht aufhören und die Stunden vergehen wie im Fluge wenn man beginnt Fr. Mattes zuzuhören und wird eingesogen in die "Kunstwelt" von Jane Austen. In die Welt von großen Gedanken und der vielen kleinen Details, die eine Welt auferstehen lassen, die es real wohl niemals - als in den Wünschen der Autorin - so sauber und ehrenwert - gab.

Nach Stolz und Vorurteil, Verstand und Gefühl ist Emma endlich wieder eine Komplettlesung der großartigen Grave-Übersetzungen, die Lust auf mehr machen und dem Medium Hörbuch wirklich große Ehre machen.

Eine geniale Produktion - Danke Audible für die Aufnahme in Euer Programm!
Lesen Sie weiter...

- joschpeter

Sehr gut gelungen!

Also wenn jemand schreibt "die Handlung gibt es eigentlich gar nicht", gehe ich davon aus, dass hier Jane Austen gekauft wurde, ohne sich vorher darüber zu informieren, was sie schreibt.
Okay, wenn man ein neues Buch kauft und dabei nicht gleich weiß, worum es geht, sehe ich das ein, aber ein Klassiker, der nicht erst seit gestern auf dem Markt ist, über den kann man sich vorher informieren. Und dann brauche ich auch kein Geld für ein Hörbüch ausgeben, wo ich weiß, dass es mir von dern Handlung her nicht zusagt.

Ich finde aber Emma ist genauso gelungen, wie andere Hörbücher von Jane Austen auch (auch wenn Stolz und Vorurteil noch immer mein Favorit ist :-)) und es macht Spaß und Freude es zu hören. Inhaltlich ist es evt. etwas leichter und nicht mit ganz so viel Tiefgang, aber es ist wirklich gut gelungen.
Lesen Sie weiter...

- MissWatson76

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 07.11.2011
  • Verlag: Argon Verlag