Inhaltsangabe

Mit "Frau Jenny Treibel oder 'Wo sich Herz zu Herzen find't'" hat Theodor Fontane seinen vielleicht buntesten und vielschichtigsten Berliner Gesellschaftsroman geschrieben. Und das im doppelten Wortsinn, bunt und geradezu pittoresk ist die Zeichnung, der sehr unterschiedlichen und dennoch fein miteinander verwobenen Figuren, vielschichtig, von der einfachen und geradeaus denkenden Haushälterin Schmolke, über die ganz im griechischen Geist denkende Lehrerschar um Willibald Schmidt, bis hin zur Kommerzienrätin Jenny Treibel samt Ehegespons. Fontane stellt zwei Frauen gegenüber, Jenny Treibel geb. Bürstenbinder und Corinna Schmidt die junge und gewitzte Tochter Willibald Schmidts. So unterschiedlich die beiden zunächst scheinen, treten doch bald immer mehr Ähnlichkeiten zu Tage. Die schöne und über weite Strecken für Fontane ungewohnt heitere Geschichte hat der Berliner Schauspieler Manfred Callsen eingelesen. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.
©2012 HörGut! Verlag (P)2012 HörGut! Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 12,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 12,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen