Im Käfig

  • von Henry James
  • Sprecher: Hanns Zischler
  • 4 Std. 40 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zum 100. Todestag von Henry James am 28. Februar 2016

In den öden Sommermonaten um die Jahrhundertwende vertreibt sich die Londoner High Society die Zeit mit Ausschweifungen und Seitensprüngen. All die verbotenen Verabredungen gelangen durch die Gitterstäbe des Telegrafenschalters in die Hände einer jungen namenlosen Frau. Aus den kryptischen Anspielungen und Abkürzungen der Telegramme reimt sie sich die Geheimnisse dahinter zusammen, besonders die Liebelei des schmucken Captain Everard zieht sie in ihren Bann. Aber natürlich entpuppt sich die Wirklichkeit als eine ganz andere als gedacht...

Hanns Zischler liest diese subtile Charakterstudie mit viel Feingefühl für Henry James' Erzählkunst - und diese Faszination überträgt sich eins zu eins auf den Hörer.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

bitte mit dem nächsten Hörbuch nicht bis zum 150tem Todestag warten!

das wäre einfach schade denn allein die wunderbare Sprache und die äußerst ruhige fast schon moderne psychologische Herangehensweise an das Seelenleben seiner Protagonistin sind eine Klasse für sich
Lesen Sie weiter...

- G. Koeniger

Heute nicht mehr konsumierbar

Diese ausufernde Sprache um ziemlich nichts hat mich mindestens genau so oft zum Weg- wie zum Hinhören gebracht.
Wenn es sich um Ausführungen und damit potentielle Einblicke in einen Liebeswahn handelte, ok, interessant, aber es scheint um etwas anderes zu gehen. Was, habe ich leider nicht verstandem
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kundin

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.11.2015
  • Verlag: Der Hörverlag