Inhaltsangabe

"Was nun?" in Zeiten der Weltwirtschaftskrise: Falladas Antwort auf diese Frage der kleinen Leute ist Lämmchen, diese sanfte und tapfere Frau, die das Leben ihres verzweifelten Mannes in die Hände nimmt. Beide glauben an ihr Glück und an ihre Liebe. Doch das Glück will sich nicht einstellen, stattdessen gibt es Kummer und Sorgen, als sich Pinneberg in das Millionenheer der Arbeitslosen einreihen muss.

In diesem Roman schildert der Autor das "Auf und Ab des Lebens, nicht mehr und nicht weniger" (Hans Fallada).
©2008 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, Berlin (P)2015 / 2010 Hörbuch Hamburg HHV GmbH / Studio Hamburg
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 24.02.2017

Naja

Ich lieb die Bücher Falladas.

Dieses Hörspiel ist jedoch meines Erachtens nicht gelungen.
Es ist einerseits viel zu kurz, um eine Beziehung zu den Figuren zu entwickeln. Andererseits erinnern die Musik, die eingespielten Töne und auch der gesamte Habitus der Sprecher, Ihre Intonation und Ausdrucksweise eher an ein experimentelles Bühnenstück eines avantgardistischen Ensembles revolutionärer Studenten.

Es entstehen bei mir keine Bilder, Farben oder Atmosphäre im Kopf beim Hören dieses Stücks. Beim lesen des Buches sehr wohl.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen