Liebesgedichte und erotische Gedichte

  • von Rainer Maria Rilke, Theodor Fontane, Heinrich Heine
  • Sprecher: Andre Wittlich
  • 0 Std. 48 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Worte der Liebe hat es immer schon gegeben. Übermittelt durch Gesten, Mimik, Körpersprache und nicht zuletzt auch durch die Kunst des Schreibens. Die kulturelle Fähigkeit, Gefühle, Gedanken, Sehnsüchte, das Glück und den Schmerz zum Ausdruck zu bringen, zieht sich durch die Literaturgeschichte wie ein schier unversiegbarer Quell menschlicher Sexualität. Lassen Sie sich entführen in die Dichtkunst der vergangenen Jahrhunderte, vom überschäumenden Rokoko bis hin zur Neuzeit, in der die Liebe immer mehr der puren Selbstverwirklichung und Individualisierung dient. All diesen Epochen ist trotz unterschiedlicher Aussprache und Rhythmik innerhalb des Werkes - eines gemeinsam: Liebe, Lust und Leidenschaft.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.01.2007
  • Verlag: Flexible Literature