Macbeth

  • von William Shakespeare
  • Sprecher: Alfred Schlageter, Siegfried Wischnewski, Kurt Beck, Marlene Riphan
  • 1 Std. 54 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Liebe, Macht und Wahnsinn - darum drehen sich die großen Tragödien von William Shakespeare. Anlässlich seines 450. Geburtstages erscheinen nun die vier wichtigsten Shakespeare-Stücke in grandiosen Hörspieladaptionen. Sie versammeln die großen Stimmen der 60er bis 80er Jahre: Zu hören sind unter vielen anderen Bernhard Minetti in der Rolle des König Lear und Christiane Hörbiger als Hamlets Mutter.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

gut mit einem Minuspunkt

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Sprecher ok, tolle Geschichte, aber leider geschnitten. Die komplette fünfte und sechste Szene des dritten Aktes fehlt. Trotzdem steht "ungekürzt" in der Beschreibung. No-Go!

Lesen Sie weiter...

- Insaniation

Nicht empfehlenswert.

Eine alte Aufnahme. Nur wenn man die Handlung kennt, wird man schlau daraus. Hauptsächlich Geräusche und teilweise schlecht verständliche Sprecher. Ein Fehlgriff.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.02.2014
  • Verlag: Der Audio Verlag