So weit die Füße tragen

  • von Josef Martin Bauer
  • Sprecher: Bernhard Bettermann
  • 7 Std. 7 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Ärzte haben es sich eine Weile überlegt, ehe sie dem heimgekehrten Clemens Forell behutsam erklären, daß er den Sinn für Farben verloren habe. Nach und nach haben sie ihn noch vielerlei Veränderungen mit Schonung begreiflich machen müssen, weil nun einmal ein Mensch, der jahrelang im Blei gehaust hat und drei Jahre das Leben eines Tieres und bei den Tieren führen mußte, nicht mehr als jener zurückkehren kann, der er vordem gewesen ist..Der großartigste Abenteuerroman, den die neuere deutsche Literatur besitzt: der ergreifende Bericht einer Wanderschaft, einer Flucht vom Ostkap Sibiriens nach Westen.Ein Welterfolg seit über 40 Jahren -- in 15 Sprachen übersetzt, mit einer Weltauflage von mehreren Millionen Büchern, mehrfach erfolgreich verfilmt und immer wieder gesendet.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Abenteuerroman mit dem Reiz, dass es wahr ist.

'Nein geh nicht dorthin! Da sind Menschen! Die werden dein schlechtes Russisch bemerken und denen kannst du nicht trauen! Sie werden dich ausrauben!' - So ähnlich gingen mir die Gedanken beim Hören durch den Kopf. Das einzige Hörbuch was ungefähr genauso spannend war ist 'Die Nadel' von Ken Follett. Mir fetzen solche Art 'Robinson Crusoe'-Romane sowieso ;)

Angenehmer Sprecher. Er kann auch gut den russischen Akzent 'Pjotre, wjirr sind doch daine Freujndeee...' ;)

Allerdings ist der Schluss offener als im Film.

Passt auch in gut in die Geschichtsabivorbereitung um das Leid der verschleppten deutschen Soldaten nach dem 2. Weltkrieg nachzuvollziehen.

Negatives: Nicht bei diesem Meisterwerk! (Doch: Ich war so schnell durch;)
Lesen Sie weiter...

- Markus Misselwitz

Spannend

Ich kannte die Geschichte nur aus dem Film und war sehr gespannt auf das Buch. Die Story ist eh gut, aber auch spannend und gut vorgelesen.
Von mir eine klare Empfehlung.
Lesen Sie weiter...

- Markus

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 10.05.2006
  • Verlag: Lübbe Audio