Sonette an Orpheus

  • von Rainer Maria Rilke
  • Sprecher: Alexander Khuon
  • 0 Std. 55 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In der berühmten Versdichtung Sonette an Orpheus zeichnet Rainer Maria Rilke die Lebensgeschichte des mythischen Sängers Orpheus nach. Eindringlich, poetisch, leidenschaftlich: Die Gedichte haben bis heute nichts von ihrem großen Reiz und ihrer intensiven Wirkung verloren. Zum Autor Rainer (eigentlich: René) Maria Rilke wurde am 4.12.1875 in Prag als Sohn eines Beamten geboren. Von der Mutter als Mädchen erzogen und vom Vater auf eine Militärschule geschickt, durchlitt der sensible Rilke eine traumatische Jugend, die er früh, 1894 erschien ein erster Gedichtband, lyrisch verarbeitete. 1926 starb Rilke nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux. Er gilt als der bedeutendste und einflussreichste deutsche Dichter des frühen 20. Jahrhunderts.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.03.2007
  • Verlag: Argon Verlag