Stiller

  • von Max Frisch
  • Sprecher: Samuel Weiss, Michael Neuenschwander, Siegfried W. Kernen
  • 2 Std. 54 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

"Ich bin nicht Stiller" sagt Mr. White nach seiner Verhaftung bei dem Versuch, die Schweizer Grenze zu überqueren. Doch alle Indizien sprechen gegen ihn. Selbst Stillers Frau, seine Verwandten, Freunde und Kollegen kommen zum selben Urteil: Der Mann, der dort in der Zelle sitzt, ist Ludwig Anatol Stiller. Aber Mr. White beharrt auf seiner Aussage.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Ein höchst unterhaltsames und süffiges Hörspiel
-- Münchner Merkur

Das Hörspiel "Stiller" - für mich die schönste Wiederentdeckung von Max Frisch zu seinem 100. Geburtstag.
-- Dirk Liebenow, NDR 1 Niedersachsen - Bücherwelt

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Gutes Hörspiel, macht Spaß zum Zuhören

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Stiller für besser als das Buch?

Dadurch, dass die Sprecher teilweise mit leichtem Schweizerakzent sprechen, wirkt es sehr authentisch. Ob es besser als das Buch ist, lässt sich wohl nicht pauschal sagen. Es werden ja zwei völlig unterschiedliche Wahrnehmungskanäle angesprochen.Wer ab und zu lieber hört als ließt, der mag dieses Hörspiel sicher gern. Die Umsetzung ist wirklich gelungen!


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Zum Inhalt von "Stiller" muss wohl nichts mehr gesagt werden. Ich will hier deshalb auch lediglich die Qualität des Hörspiels bewerten, die ich sehr gut fand. Überhaupt nicht nachvollziehen kann ich die schlechte Bewertung eines Vorrezensenten, der meinte, man würde teile der Originaltexte aufgrund lauter Geräusche nicht mehr verstehen. Von welchen Texten und Passagen spricht er? Ich kann auch nach mehrmaligem und konzentrierten Hören keine solchen Passagen finden. Es ist ein Hörspiel und jedes Hörspiel besteht aus Geräuschen, manchmal lauteren und manchmal leiseren. Aber gerade dieses Hörspiel ist durchwegs sehr angenehm zu hören. Da gibt es KEINE lauten Geräusche und es ist absolut alles sehr gut verständlich! Es ist mir ein Rätsel, was man gerade in diesem mehrheitlich angenehm ruhigen Hörspiel nicht verstehen kann? Ich finde "Stiller" als Hörspiel sehr professionell umgesetzt und kann es empfehlen.

Lesen Sie weiter...

- K. Meier

Nur für Kenner

Warnung: Dieses Audiobuch ist nur für Frisch-Kenner geeignet ! Wer den Text noch nicht kennt, wird bitter enttäuscht und kann der Handlung schnell nicht mehr folgen.
Ärgerlich fanden wir, dass oft Originalteile von einem Sprecher vorgelesen wurden, die durch Geräusche im Vordergrund aber nicht zu verstehen waren. Das war vermutlich auch der Plan... Aber Spaß macht es so nicht, das Ganze anzuhören. Wir haben nach der Hälfte abgebrochen.
Die Sprecher wirken ambitioniert, für unseren Geschmack wurde aber schauspielerisch zu dick aufgetragen.
Lesen Sie weiter...

- Maximilian

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.10.2011
  • Verlag: Der Hörverlag