Überredung

  • von Jane Austen
  • Sprecher: Eva Mattes
  • 9 Std. 31 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Anne Elliot ist mit ihren 27 Jahren aus dem besten Heiratsalter längst heraus. Vor Jahren hat sie den Antrag von Frederick Wentworth auf Drängen ihrer standesbewussten Familie abgewiesen, obwohl sie dem mittellosen Mann ehrlich zugetan war. Bescheiden und zurückhaltend führt sie ein Leben im Schatten ihres eitlen Vaters und ihrer verwöhnten Schwestern. Doch dann trifft sie Wentworth wieder, der mittlerweile ein Vermögen bei der Marine gemacht hat und zum Kapitän aufgestiegen ist. Anne liebt ihn noch immer, doch Kapitän Wentworth scheint nur Augen für ihre Schwägerinnen zu haben...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr schönes Hörbuch mit mittelmässiger Sprecherin

Jane Austen's Roman ÜBERREDUNG gehört für mich zu Ihren Besten.Die Sprecherin gefällt mir nicht so sehr, da Sie es mir in weiten Teilen viel zu sachlich und nüchtern liest.Da gibt es dann meistens keine Stimmfarben mehr.Leider!Zur Handlung muss man nicht viel verraten, gehört dieser Roman doch schon zu den Klassikern.Deutlich wird einem wieder die Denkweise in der Zeit vor Augen geführt.Wer nicht von Adel ist, keinen Titel und kein Geld hat, gilt nichts und kann deshalb auch nicht damit rechnen, seine große Liebe zu ehelichen.Die natürlich von Stand ist, wenn auch Ihr Vater deutlich über seine Verhältnisse lebt.Wenn dann die holde Weiblichkeit endlich einsieht, daß Überredung in manchen Situationen, einen geradewegs in sein Unglück laufen lässt, ist es zu spät.Oder doch nicht?.Über Jahre hinweg führt man ein Randdasein, lehnt sämtliche Bewerber ab und ist nur noch ein Schatten seiner selbst.Dann taucht die Liebe des Lebens wieder auf und es beginnt eine Zeit, die die eigenen Fehler und die des Umfeldes ganz deutlich macht.Ein tolles Hörbuch, das eine bessere Leseleistung verdient hätte.Trotzdem eine Empfehlung, nicht nur für Fans von Jane Austen.
Lesen Sie weiter...

- Beate

Eva Mattes ist DIE Jane Austen Stimme!

Zu der Geschichte möchte ich gar nicht so viel schreiben, denn viele werden sie schon vor dem Hören kennen.
Zu Eva Mattes kann ich nur sagen, dass sie für mich die perfekte Stimme für Jane-Austen-Hörbücher hat. Der Samt in ihrer Stimme und die Unaufgeregtheit lassen das Hörbuch zu einem absoluten Genuss werden. Sie versteht es den Charakteren Leben einzuhauchen und den Hörer dadurch in die Welt von Anne Elliot eintauchen zu lassen.
Lesen Sie weiter...

- Alexandra Ziegeler

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 25.05.2016
  • Verlag: Argon Verlag