Unterm Birnbaum

  • von Theodor Fontane
  • Sprecher: Joachim Höppner
  • 4 Std. 14 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Im Oderbruchdorf Tschechin lebt der Wirt Abel Hradscheck über seine Verhältnisse. Er trinkt, spielt und überhäuft seine Frau mit teuren Geschenken. Hochverschuldet bringt ihn der Besuch des Weinhändlers Szulski, der auf sein Geld drängt, in eine prekäre Lage. Als Szulski am nächsten Tag in einem Sturm ums Leben kommt, gerät Hradscheck daher im Dorf schnell unter Verdacht. Ist er schuldig oder war es ein Unglück? Hradschecks Nachbarn werfen schließlich einen Blick unter seinen Birnbaum und was sie dort finden, gibt dem Schicksal des Wirts eine überraschende Wendung.

Theodor Fontanes packende Kriminalnovelle - ungekürzt gelesen von Joachim Höppner.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein früher Oderbruch-Krimi ...

... mit Fontanescher Beschaulichkeit geschildert. Ich hätte das gar nicht erwartet, ich war eher beim Birnbaum von Ribbeck auf Ribbeck.
Aber tatsächlich ein Kriminalfall. Und trotz - verhältnismäßig wenig - Stammtischgelabers und altväterlicher Lesweise à la Gerd Westphal (kann man Fontane wirklich nicht anders lesen?), unterm Strich: darf man sich ruhig mal anhören.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kundin

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 22.09.2015
  • Verlag: Der Audio Verlag