Venus im Pelz

  • von Leopold von Sacher-Masoch
  • Sprecher: Bela B. Felsenheimer, Catherine Flemming
  • 2 Std. 30 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Leopold von Sacher-Masoch hat mit "Venus im Pelz" einen zeitlosen Roman geschaffen: Der ewige Kampf zwischen Mann und Frau als Rollenspiel. "Entweder eine Frau, die mich liebt oder eine, die mich verachtet, in jedem Fall nichts Halbes" ist die erotische Wunschvorstellung von Severin, die ihm im Verlauf des Stückes von Wanda variantenreich erfüllt wird.

Ein Klassiker der Weltliteratur. Mit diesem Text wurde der Autor ungewollt zum Namensgeber einer sexuellen Perversion. Sein Name wird immer mit dem "Masochismus" verbunden bleiben, auch wenn der Autor sich zu Lebzeiten dagegen heftig gewehrt hat.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 21.04.2016
  • Verlag: floff publishing