Inhaltsangabe

Wilhelm Jensen (1834-1911), mit Raabe befreundeter Schriftsteller, schreibt zu dieser Erzählung: "...unter der humoristisch-tändelnden Oberfläche bricht hier eine so bittere Menschenverachtung, ein so höhnisch gellendes Auflachen über den Glauben an eine ideale Lebensauffassung hervor, dass aller theoretische Pessimismus der 'Philosophie des Unbewussten' einem harmlos mit Blumen spielenden Kinde... gleicht." Zu starke Worte? Raabe selbst hat erlebt, wie irritiert ein Teil seines Lesepublikums auf die Geschichte reagiert hat. Zum Näheren vgl. das Nachwort in dem Reclam-Band 2000, der dieser Lesung zugrunde liegt.an
©2011 Vorleser Schmidt Hörbuchverlag (P)2011 Vorleser Schmidt Hörbuchverlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen