Zwischen Sommer und Herbst

  • von Hermann Hesse
  • Sprecher: Hermann Hesse, Siemen Rühaak
  • 1 Std. 0 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Hermann Hesse ist heute der meistgelesene deutsche Autor der Welt. Öffentlichkeitsscheu wie er war, sind Tondokumente von ihm rar. Zu ihnen gehören die Betrachtungen "Zwischen Sommer und Herbst", "Über das Alter" und "Über das Wort Brot". Siemen Rühaak liest anschließend die Erzählungen "Autorenabend" und "Die Fremdenstadt im Süden".

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.07.2007
  • Verlag: Der Hörverlag