Inhaltsangabe

"Knastkinder" erzählt die Geschichte des 13-jährigen Jonathan, der sich während eines Urlaubs aus dem Hotel seiner Eltern schleicht. Jonathan landet in einem der schlechteren Viertel der Stadt und wird zusammengeschlagen und ausgeraubt. So finden ihn Arnel, Marlon und Dennis. Die drei leben auf der Straße und helfen Jonathan. Als sie ihn zurück ins Hotel bringen wollen, geraten die Kinder in eine Polizeirazzia und werden festgenommen. Für Jonathan beginnt ein Albtraum.
(c)+(p) 2009 Schall & Wahn
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
2 out of 5 stars
Von knuper Am hilfreichsten 05.01.2012

Sehr schwach

Ich habe mir das Buch runtergeladen, weil ich ein Fan des Lesestils bzw. der Stimme von Dietmar Bär bin. Der Vortrag seinerseits ist wieder gut gelungen, das Buch selbst läßt aber doch sehr zu wünschen über.
Das Thema ist ja eigentlich eines, welches Stoff für einen guten Roman geben könnte. Die Aufarbeitung ist aber inhaltlich eher auf dem Niveau eines Schüleraufsatzes oder eines Hollywoodstreifens: Oberflächlich, vorhersehbar.
Ich war sehr enttäuscht und im Prinzip froh, dass das Buch nach knappen zweieinhalb Stunden zu Ende war. Obwohl man bei doppelter oder dreifacher Länge sicher etwas aus dem Stoff hätte machen können. Ich habe aber meine Zweifel, daß der Autor das geschafft hätte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen