Blutrausch (Kurt Ostbahn)

  • von Günter Brödl
  • Sprecher: Willi Resetarits
  • 6 Std. 43 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Keinen Scheiß jetzt", sagte der Profi dann zum Ederl, wischte sein Messer an einem Hosenbein des Toten sauber und packte es wieder weg. Das Grausen könnte einem schon kommen, in diesem Blut- und Beuschel-Drama, diesem echt wienerischen Kriminalroman, den kein geringer als Dr. Kurt Ostbahn, seinem "Trainer" Günter Brödl in die Feder diktiert hat. Denn: Was grauslich beginnt, geht grauslich weiter und steigert sich bis zu einem grandiosen "Blutrausch"-Finale bei dem der Kurti den Kieberern glatt die Schau stiehlt. Ein absolutes Muss für "Kurtologen" - und solche, die es möglichst schnell werden wollen!

Um dem tristen Wiener Winter zu entkommen, trifft Kurt Ostbahn auf Teneriffa ein. Doch die erwünschte Erholung und friedliche Ruhe bleibt aus, denn auch sein Intimfeind Herbert Brehm mischt sich in die Geschehnisse ein. Unter solchen Vorzeichen kann es ja nur zu unangenehmen Begegnungen und zu Ärger kommen. Denn der Brehm-Bertl ist einer, in dessen Umfeld es immer Schwierigkeiten gibt, schon seit den gemeinsamen Schulzeiten. Und so geht denn ein Aufenthalt der negativ beginnt, immer grausiger weiter, bis Kurt schließlich den Polizisten um eine Nasenlänge voraus ist.

Ein Kriminalroman, den nicht nur die Fans des bekannten österreichischen Rockmusikers verschlingen werden. Kurt Ostbahn, Jahrgang 1948, lieferte die Idee für die vorliegende Kriminalgeschichte. Im Hauptberuf ist er Rockmusiker und lebt in Wien.
Günter Brödl, Jahrgang 1955, ist freier Schriftsteller, Texter und Musikjournalist. Er schreibt die meisten Texte für den Rockmusiker Ostbahn-Kurti und hat nun auch dessen Idee für einen Kriminalroman in die richtigen - spannenden - Worte gefasst. Er lebt in Wien und auf Teneriffa.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 31.07.2014
  • Verlag: Audio Media Digital