Böse Leute (Karl Sönnigsen 1) : Karl Sönnigsen

  • von Dora Heldt
  • Sprecher: Dora Heldt
  • Serie: Karl Sönnigsen
  • 4 Std. 21 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eine mysteriöse Einbruchserie erschüttert die Insel Sylt: Nicht millionenschwere Luxusvillen der Touristen werden überfallen, sondern die Häuser älterer, alleinstehender Frauen. Die Polizei in Westerland ist ratlos.
Kurzentschlossen bietet der frisch pensionierte Hauptkommissar Karl Sönnigsen seinen Kollegen seine Hilfe an. Jeden Morgen kommt er mit Fischbrötchen zur Lagebesprechung ins Präsidium. Das passt seinem Nachfolger Runge ganz und gar nicht. Er erteilt ihm Hausverbot. Dann muss es eben anders gehen: Gemeinsam mit seinem Freund Onno, Chorschwester Inge und Strohwitwe Charlotte startet Karl undercover.

Dora Heldt schickt ein eigenwilliges Detektivquartett an den Tatort, denn ohne Kaffee, Kuchen und Eierlikör lässt sich nur schwer eine Spur verfolgen!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nett...

Nach "Kein Wort zu Papa" und "Tante Inge haut ab" war dieses Buch enttäuschend. Ich mag Dora Heldt, die allerdings viel besser schreiben kann als ihre Bücher als Sprecherin eines Hörbuchs vortragen. Bei diesem Buch merkt man, was andere Sprecher so leisten....
Lesen Sie weiter...

- Wanda Breitenbach

Nette Geschichte - gut geeignet für einen Urlaub auf Sylt

Die zu großen Teilen vorhersehbare Geschichte gewinnt durch die sympathischen Personen, die dem Leser dann doch einige angenehme Hörstunden bereiten. Die Stimme der Autorin ist weniger angenehm mit zu wenig Modulation, zu schnell gelesen, was sich nicht zum Positiven verstellen ließ.
Lesen Sie weiter...

- Petra

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 17.03.2016
  • Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH