Böse Leute

  • von Dora Heldt
  • Sprecher: Dora Heldt
  • 4 Std. 21 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eine mysteriöse Einbruchserie erschüttert die Insel Sylt: Nicht millionenschwere Luxusvillen der Touristen werden überfallen, sondern die Häuser älterer, alleinstehender Frauen. Die Polizei in Westerland ist ratlos.
Kurzentschlossen bietet der frisch pensionierte Hauptkommissar Karl Sönnigsen seinen Kollegen seine Hilfe an. Jeden Morgen kommt er mit Fischbrötchen zur Lagebesprechung ins Präsidium. Das passt seinem Nachfolger Runge ganz und gar nicht. Er erteilt ihm Hausverbot. Dann muss es eben anders gehen: Gemeinsam mit seinem Freund Onno, Chorschwester Inge und Strohwitwe Charlotte startet Karl undercover.

Dora Heldt schickt ein eigenwilliges Detektivquartett an den Tatort, denn ohne Kaffee, Kuchen und Eierlikör lässt sich nur schwer eine Spur verfolgen!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr unterhaltsam

Dora Held mal anders. Der eine mag ihre Stimme der andere nicht. Ich finde es toll! Man hat immer Bilder im Kopf , auch mit Bekannten "Gesichtern" aus anderen Hörbüchern.
Lesen Sie weiter...

- Claudia Langenohl

spannend bis zum Schluss

Eine tolle Story, die die Zuhörer mal wieder in die Rentner Welt um Henz Schmidt zieht. Die eine denkbare und spannende Krimugeschichte mit sich bringt, wo man gerne als allwissende Zuhörer miträtselt. Fesselnd und spannend - eben Dora Heldt auf neuen, bekannten Wegen.
Lesen Sie weiter...

- H1010

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.03.2016
  • Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH