Bretonische Verhältnisse (Kommissar Dupin 1) : Kommissar Dupin

  • von Jean-Luc Bannalec
  • Sprecher: Gerd Wameling
  • Serie: Kommissar Dupin
  • 6 Std. 5 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Entsetzen im pittoresken Künstlerdorf Pont Aven: Kurz vor der sommerlichen Hochsaison wird der betagte Inhaber des legendären Hotel Central - Monsieur Pennec - erstochen aufgefunden. Kommissar Georges Dupin steht vor einem Rätsel. Wer ermordet einen 91-Jährigen und warum? Hat die Geschichte etwas mit der beeindruckenden Gemäldesammlung des Hauses zu tun? Als wenig später auch der Sohn des Hotelbesitzers ermordet aufgefunden wird, ahnt Dupin, dass er es mit einem Fall ungeahnten Ausmaßes zu tun hat. Ein Krimi voller überraschender Wendungen, feinsinnig und mit hintergründigem Humor.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Bretonische Verhältnisse ist ungewöhnlich spannend, voller Atmosphäre, mit einem grundsympathischen Ermittler, dessen Ecken und Kanten den Leser sofort für ihn einnehmen.
-- FAZ

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

langweilige Dialoge

Obwohl ich sehr frankophil angehaucht bin und auch gerne meine Urlaube genau in diesem Teil der Bretagne verbringe hat mich die Geschichte nicht aus den Socken gehauen. Ich fühlte mich zwar sehr wohl nach Concarneau uns die Umgebeung von Beg-Meil und Benodet versetzt, allerdings waren die Sprache und die Dialoge doch all zu flach, als dass ich hätte können hingerissen sein. Schade... diese Ecke Frankreichs ist wirklich sehr besonders, allerdings ist dieser Roman nur ein schnöder Zeitvertreib, bei dem man am Schluss denkt: "Gott sei dank, ich habe das DIng zu Ende gebracht!"
Lesen Sie weiter...

- Maikind

Meins auch nicht...

Ich war da schon mal. Ja, es ist so, wie beschrieben. Aber der Autor ist kein zweiter Georges Simenon. Für mich zuviel Dialoge, zuviel dünnes Gerede, zuwenig Charakterdarstellung. Zuviel aus dem Reiseführer entnommen. In mir entseht kein Bild--schade.
Lesen Sie weiter...

- Harald

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.03.2012
  • Verlag: Der Audio Verlag