Briefe um Mitternacht (Die Morde des Émile Poiret 2) : Die Morde des Émile Poiret

  • von Ascan von Bargen
  • Sprecher: Donald Arthur, Peter Buchholz, Ole Pfennig
  • Serie: Die Morde des Émile Poiret
  • 1 Std. 7 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Émile Poiret, der belgische Meisterdetektiv, staunt nicht schlecht, als er unverhofft von einer jungen Dame parfümierte Briefe erhält. Die obskuren Andeutungen darin wecken sofort die Neugier des berühmten Gaunerschrecks. Mit seinem untrüglichen Gespür für das Verbrechen wittert Poiret einen neuen Fall, der seine ganze Kombinationsgabe erfordert. Zwischen den Roulettetischen und zwielichtigen Besuchern des Londoner "Empire Casino" kommt Poiret einem diabolischen Intrigenspiel auf die Schliche. Am Ende stellt sich für Poiret nur noch eine einzige Frage: Wer ist der maskierte Unbekannte, der um Mitternacht seine Briefe überbringt, die sowohl unermesslichen Reichtum, als auch den sicheren Tod versprechen?

Die Sprecher in diesem Hörspiel:

Emile Poiret: Donald Arthur
Erzähler: Peter Buchholz
Croupier: Ole Pfennig
Gerald: Michael Tietz
Otis: Andreas von der Meden
Ms. Leve`n: Gisela Fritsch
Cassandra: Melanie Fouché
Bote: Ghadah Al-Akel

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.07.2009
  • Verlag: Maritim