Inhaltsangabe

Als das erste Mädchen verschwindet, sind alle betroffen und betrübt. Als dann das zweite Mädchen verschwindet, macht sich Unwohlsein unter den wohlhabenden Eltern breit. Schließlich verschwindet das dritte Mädchen und Panik breitet sich aus. Panik deswegen, weil die ersten beiden entführten Mädchen auftauchen - tot. Und ihre Körper sind über und über mit Narben übersät. Narben, die Symbole des Teufels in sich tragen. Und Auguste Dupin bekommt es mit einem übermächtigen Gegner zu tun.
©2014 Maritim Verlag, a Division of Skyscore Media GmbH (P)2014 Maritim Verlag, a Division of Skyscore Media GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 4,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 4,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Bastian Müller Am hilfreichsten 15.08.2016

Klasse Hörspiel 😀

Erste Geschichte mit Dupin&Poe alleine als Ermittler.
Gutes Hörspiel mit reichlich Action & vielen Wendungen!
Sehr zu empfehlen, besonders die Stelle --''Spoiler"--
wo wir den kleinen Sherlock kennen lernen !
Technisch hochwertige Produktion , gerne beim nächsten Mal etwas weniger Action , dafür vielleicht etwas mehr über die (fiktive) Zusammenarbeit der beiden Hauptakteure.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen