Inhaltsangabe

Der Eigentümer des herrschaftlichen Mogdon Manor stirbt bei einem mysteriösen Feuer. Ein tragischer Unfall? Jack und Sarah bezweifeln das. Als mögliche Erben kommen die drei erwachsenen Kinder des Opfers in Frage. Hat einer von ihnen das Feuer gelegt, um frühzeitig an sein Erbe zu kommen?
©2014 Bastei Lübbe (P)2014 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 1,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 1,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von höre-gerne Am hilfreichsten 29.01.2015

Spannung zur Entspannung

Wie bereits der erste Band werden über 3 Stunden Kurzweiligkeit geboten. Wer Verfolgungsjagd, plötzliche Attacken aus dunklen Hecken oder Ströme von Blut erwartet, sollte anderswo suchen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Sabine Zoellner Am hilfreichsten 22.02.2015

Ein seichter, netter Krimi mit Englandflair

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Eine ehemaliger NYPD-Detektive und eine alleinerziehende Webdesignerin ermitteln nun das zweite Mal in dem idyllischen Dorf Cherringham, das so manches hinter seiner Fassade verbirgt. Der alte Besitzer von Mogdon Manor stirbt, als ein Feuer ausbricht. Das ungleiche Team hat so einige Fragen: Was machte er oben auf dem leeren Dachboden, wo er doch nach unten hätte laufen können? Wieso bricht der Brand in der Bibliothek aus, die er nie benutzte? Und was haben seine drei Kinder damit zu tun, die je auf ihre Art den Tod des Vaters begrüßten, da nun das vermeintliche Erbe auf sie wartete?

Ein netter Krimi im englischen Dorfidyll, keine großen Überraschungen oder übertriebene Spannung, aber schön zum genießen mit einer Tasse Tee.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen