Der Tod ist ein bleibender Schaden

  • von Eoin Colfer
  • Sprecher: Peter Lohmeyer
  • 6 Std. 14 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es hätte alles so schön werden können. Dan McEvoy, knallharter Türsteher und Exsoldat, hat soeben neue Haare transplantiert bekommen. Jetzt klappt‘s auch mit Connie, der heißen Hostess im verruchtesten Club von New Jersey. Doch dann wird Connie mit Loch im Kopf und mausetot aufgefunden. Die Bullen verdächtigen Dan. Der hat ausnahmsweise eine weiße Weste. Das kann er sogar beweisen. Und weil Dan ein Meister der Fettnäpfchen ist, geht dabei alles so richtig schön schief. Die Mafia hat‘s auf ihn abgesehen und fackelt ihm den teuren Haarschopf ab. Doch ob mit oder ohne Haare, Dan will Connies Mörder finden.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

kann man hören. muss man aber nicht.

schwache personen. schwache story. nett erzählt. gute schriftellerische technik. Protagonist ist hölzern. hab es durchgehört.
Lesen Sie weiter...

- Joachim Müller

Aktion Gedöns

Eoin Colfer kann gute Aktion schreiben. Hier wirken seine Szenarien manchmal zu aufgesetzt. Zu gewollt hart. Aber das ungewöhnliche Setting und das verzwakte, aber schlüssig aufgedröselte, Handlungswirrwar machens letztendlich zu einer runden, spaßigen Gaunergrotesken.
Lesen Sie weiter...

- Marcel Hugenschütt

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.03.2012
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH