Die Betrogene

  • von Charlotte Link
  • Sprecher: Claudia Michelsen
  • 20 Std. 45 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Einsam wacht, wer um die Schuld weiß...

Es gibt nur einen Menschen, den die Polizistin Kate Linville liebt: ihren Vater. Als dieser grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, begibt sie sich selbst auf die Spurensuche. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Zwei grausame Morde - und einer Polizistin sind die Hände gebundenKate Linville hat für Menschen nicht viel übrig. Als Polizistin bei Scotland Yard ist sie stets professionell und distanziert. Der einzige Mensch, dem sie vertraut, ist ihr Vater. Doch als dieser ermordet aufgefunden wird, zerspringt Kates Welt in tausend Einzelteile.
Um den Mörder ihres Vaters zu finden, kehrt sie zurück in ihr Heimatdorf. Dort leitet ausgerechnet der alkoholkranke Detective Chief Inspector Caleb die Ermittlungen - und er tritt auf der Stelle. Ein weiterer Mord geschieht. Und die Verbindungen zu dem Fall von Kates Vater bringen dessen dunkle Vergangenheit ans Licht.
"Die Betrogene" ist ein fesselnder Thriller in gewohnt erstklassiger Charlotte Link Manier. Deren Erzählkunst und die Stimme der Schauspielerin Claudia Michelsen verleihen den Charakteren Tiefgang und sorgen für ein Hörerlebnis voller Spannung und überraschender Wendungen. Ein Thriller, der hinterfragt, ob unsere Liebsten immer die sind, für die wir sie halten. Gänsehaut-Garantie!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Das Buch ist super. Die Sprecherin eine Katastrophe.

Die Geschichte ist wirklich spannend.
Aber die Sprecherin hat mit ihrer aufgesetzten Stimme
die ganze Stimmung kaputt gemacht. Und dann dieses versucht perfekt englischsprechende.
Bei dem Namen Cooper sträuben sich mir immer noch die Nackenhaare.
Fazit: immer ein Buch von Charlotte Link aber nie, niemals wieder Claudia Michelsen!!!
Lesen Sie weiter...

- Vera

Bin bei Kapitel 35 angelangt...

.... und werde weiterhören.

Die Zusammenhänge sind mir noch nicht klar, was nicht schädlich ist.

Die Sprecherin, die ich schon mehrfach als wunderbare Schauspielerin erlebt habe, gefällt mir streckenweise gut.

Allerdings!!!!: Ihre Art Scotland Yard, Carter und Courtney (?) auszusprechen, bringt mich an den Rand eines Wutanfalls.

Dieser Umstand schmälert mein persönliches Hörvergnügen deutlich.

Es müssen doch auch die hören, die so ein Hörbuch produzieren, wie DAS klingt,
wenn z.B. "Scottland Yard" wie ein glitschiges Gurkensandwich durch den Mund der Sprecherin gleitet ...?





Lesen Sie weiter...

- Erja

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 31.08.2015
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland