Die Fliege und die Ewigkeit

  • von Håkan Nesser
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • 7 Std. 59 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein spannender Krimi um ein seltsames Testament und ein längst gesühntes Verbrechen: Jahrelang saß der 54jährige Bibliotheksangestellte Maertens wegen Mordes im Gefängnis. Nun ist sein einstmals bester Freund Tomas gestorben und hat ihm ein ungewöhnliches Erbe hinterlassen. Als Maertens es antritt, wird ihm allmählich klar, dass sein Freund ihn vor Jahren brutal hintergangen hat...

weiterlesen

Kritikerstimmen

"... der Beste unter Schwedens Krimiautoren!"
-- Hamburger Abendblatt

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Hakan Nesser auf Abwegen

Wer Hakan Nessers Krimis liebt, muss sich hier schon sehr wundern. Zwar wird die Geschichte um die beiden Studienfreunde Tomas und Leon durchaus gekonnt und spannend aufgebaut und entwickelt sich für den Leser oder Zuhörer erst nach und nach in all ihren Facetten. Leider macht der Kern der Handlung aber nur ca. 50% der gesamten Erzählung aus. Diese wird nämlich mit philosophischen Ergüssen reichlich garniert, offensichtlich weil das dem Studienfach der beiden Hauptfiguren entspricht. Und das ist für einen normalen Krimifan nicht nur reichlich schwer verdaulich, sondern zieht das Ganze auch noch reichlich in die Länge, was die Motivation zum Weiterhören nicht gerade steigert.
Mein Fazit: Gute Story mit zu viel Ballast ! Deshalb insgesamt nur Mittelmaß.
Lesen Sie weiter...

- H. Wehmeyer

Nicht gerade typisch, aber gut

Es ist sicherlich kein 'typischer' Nessan. Dafür ist die Story zu sehr von philosophischen Einsprengseln und düsteren Lebensbetrachtungen durchzogen. Aber man sollte dem Buch eine Chance geben, indem man nach den ersten gewöhnungsbedürftigen Minuten 'trotzdem' weiterliest. Ich finde, es lohnt sich!
Lesen Sie weiter...

- Schmiding

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 22.08.2006
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland