Inhaltsangabe

Die eisheilige Ermittlerin: Als die Rechtsmedizinerin Sofie Rosenhuth von Berlin nach München-Giesing zurückkehrt, ist sie gottfroh, wieder "dahoam" zu sein. Dumm nur, dass sie ab jetzt eng mit ihrem Exmann Joe von der Mordkommission zusammenarbeiten muss. Zu eng vielleicht, aber die Fälle sind knifflig: Eine Vergiftungsserie, eine völlig verkohlte Leiche und ein toter Hund... Besteht zwischen den Toten ein Zusammenhang?
©2015 audio media verlag GmbH, München (P)2015 audio media verlag GmbH, München
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 11,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
1 out of 5 stars
Von Bookmark Am hilfreichsten 27.06.2015

Da muss man ganz tapfer sein...

Sorry, aber ich bin froh, dass es vorbei ist.
Als großer Fan von Regionalkrimis, hatte ich mir, auf Grund der Bewertungen des gedruckten Buches, ganz schnell dieses Hörbuch heruntergeladen.
Als Vielhörer erlaube ich mir festzustellen, dass es das schlechteste Hörbuch war, dass ich je gehört habe. Die Geschichte ist schon grausig, dieses Hin und Her, die Begriffe, von hypermodern, dann wieder mittelalterlich, es war echt schlimm.
Aber die Sprecherin, ich hatte wirklich körperliche Schmerzen. Dieses Bayrisch, die Betonung, die Stimmlagen.

Die Autorin sollte Reiseführer schreiben, denn ihre Beschreibung von München haben echt Lust auf eine Städtereise gemacht.
Die Sprecherin könnte es, wenn es unbedingt Hörbuch sein muss, vielleicht mal mit Kasperltheater und Kinder-CDs versuchen,.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

2 out of 5 stars
Von Ina Mayer Am hilfreichsten 23.07.2015

Bayerisch aus dem Anfängerkurs

Als Muttersprachlerin in Bayerisch hat es mir die Zehennägel aufgedreht. Ich musste leider vorzeitig abbrechen - ich konnte es nicht mehr aushalten. Hochdeutsch gelesen ist doch auch schön.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

12 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen