Die Toten von Sandhamn (Ein Fall für Thomas Andreasson 3) : Ein Fall für Thomas Andreasson

  • von Viveca Sten
  • Sprecher: Stephan Schad
  • Serie: Ein Fall für Thomas Andreasson
  • 3 Std. 32 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Kommissar Thomas Andreasson wird nach Sandhamn gerufen: Ein Mädchen ist verschwunden. Die Suche bleibt ohne Erfolg, doch noch geben die Eltern die Hoffnung nicht auf, dass sie ihre Tochter lebend zurückbekommen. Als Thomas' Jugendfreundin Nora durch einen Zufall herausfindet, dass ihr Mann sie hintergeht, fährt sie trotz Eis und Schnee mit ihren Söhnen nach Sandhamn, um in Ruhe nachdenken zu können. Dort machen Noras Söhne beim Spielen eine schreckliche Entdeckung. Knapp 100 Jahre zuvor: Der Vater des kleinen Thorwald vergöttert die Tochter, misshandelt aber den Sohn. Die Mutter schaut untätig zu. Thorwald möchte von der Insel fliehen. Geschickt flicht Viveca Sten aus diesen beiden Erzählsträngen einen Roman, der sofort in seinen Bann zieht und viel über das Leben auf der Schäreninsel im Lauf der Zeiten erzählt.
"Die Toten von Sandhamn" ("I grunden utan skuld", 2010) ist der 3 Roman aus der Reihe um Kriminalinspektor Thomas Andreasson und die Juristin Nora Linde.

weiterlesen

Kritikerstimmen

In Schweden lange Nr. 1 Bestseller. Zurecht. Wunderbar fließend geschrieben. Die Ideen unverbraucht, der Plot pfiffig und gut überlegt. Viveca Sten diesmal mit einem wirkliche originellen Plot und ungewöhnlichen Protagonisten. Überaus empfehlenswert.
-- WDR 5, 14.08.2012

Der Autorin ist es gelungen, die örtlichen Begebenheiten derart eindrucksvoll zu schildern, dass der Hörer meint, selbst auf Sandhamn zu sein. Der Sprecher Stephan Schad liest mit erfreulich viel Emotionen...
-- KrimiKiosk.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Zu schnell

Leider eine gekürzte Fassung- wobei ich nicht sagen kann wieviel fehlt. In sich ist das Buch schlüssig.
Für mich liest der Sprecher zu schnell- Pausen zwischen den Abschnitten fehlen, sodass man einen Moment braucht um das Gesprochene wieder einordnen zu können.
Lesen Sie weiter...

- Christian Forsblad

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.10.2012
  • Verlag: JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH