Die große Agatha Christie Geburtstags-Edition: Karibische Affäre / Das unvollendete Bildnis / Die Kleptomanin

  • von Agatha Christie
  • Sprecher: Regina Lemnitz, David Nathan, Friedhelm Ptok
  • 12 Std. 16 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Zum 125. Geburtstag von Agatha Christie am 15. September 2015

Karibische Affäre : Miss Marple macht Urlaub in der Karibik und prompt wird ein Hotelgast ermordet, mit dem sich Miss Marple am Tag zuvor noch unterhalten hat. Statt sich zu erholen, macht sie sich tatkräftig ans Werk - und den Mörder bald schon dingfest.

Das unvollendete Bildnis: Hercule Poirot wird um Hilfe gebeten. Die Mutter von Carla Lemarchant wurde verurteilt, ihren Vater umgebracht zu haben. Doch Carla glaubt nicht daran. Poirot gelingt es, die Unschuld der Mutter zu beweisen und den Kreis der Verdächtigen enger zu ziehen.

Die Kleptomanin: Seltsame Diebstähle im Studentenwohnheim. Hercule Poirot wird zur Hilfe gerufen, und er entlarvt die Diebin schnell. Doch dann wird sie am nächsten Morgen tot aufgefunden. Da ist Poirots Kombinationsvermögen gefragt, denn neben dem Mord hat sich die Spur eines Schmugglerrings aufgetan.

Inklusive Bonus-Feature über Leben und Werk der Autorin.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein ganz besonderes Schmankerl für Fans

Seit vielen Jahren bin ich begeisterte Agatha Christie-Leserin. Die "Queen of Crime" hat mich schon in Jugendjahren fasziniert, und das nicht nur durch Miss Marple in den s/w-Folgen im Fernsehen. Agatha Christie hat es wie kaum eine andere verstanden, ihre Charaktere schrittweise aufzubauen und die gesamte Handlung fast ausschließlich aus Dialogen anzusetzen. Erst nach und nach beginnt der Leser eine ganz am Anfang gemachte Bemerkung plötzlich in anderem Licht zu sehen. Und doch vergesse ich regelmäßig, wer der Mörder war und kann ein paar Jahre später das Buch erneut voller Spannung lesen :)

Aber Agatha Christie ist noch mehr für mich. Sie war es, die mich zur Hörbuch-Hörerin gemacht hat. Damals riss ich jedes zweite Wochenende etliche km auf Autobahn und Landstraße ab. Eine langweilige Geschichte, denn die Strecke wollte kein Ende nehmen. Auf eine zufällige Bemerkung meinerseits, die Fahrerei wäre halb so schlimm, wenn ich lesen könnte, bekam ich kurzerhand einen Schuber mit CDs in die Hand: Agatha Christie.

Welches das erste Hörbuch von ihr war, das ich gehört habe, weiß ich gar nicht mehr so genau, aber ich weiß noch, dass die knapp 3,5 Stunden wie im Flug vergingen und ich vor dem Haus im Auto sitzen blieb und die letzten Minuten zu Ende hörte :) Seitdem bin ich Hörbuch-Fan und fahre nie wieder ohne.

Agatha Christie ist also etwas Besonderes für mich. Als ich daher las, dass Audible eine Geburtstags-Edition mit drei ganz unterschiedlichen Kriminalfällen, von unterschiedlichen Lesern gelesen, herausbringt, habe ich vorbestellt und in den letzten Tagen voller Genuss gehört.

Auf die Inhalte der Storys möchte ich nicht weiter eingehen. Jeder, der von der "Queen of Crime" schon gelesen, gehört oder gesehen hat (Miss Marple, Hercule Poirot), weiß, dass besonderes Vergnügen wartet. Und dieses besondere Vergnügen wurde von Regina Lemnitz, David Nathan und Friedhelm Ptok eingelesen, namhaften Sprechern, die hierfür die absolut passendste Besetzung sind. Ein besonderes Schmankerl also und absolut empfehlenswert.

Und ein Sahnehäubchen gab es noch oben drauf: Teile aus dem Hörspiel “Der Orient-Express” kombiniert mit wissenswerten Fakten über die Autorin und zu guter Letzt hören wir sie noch selbstpersönlich sprechen :D

Für mich und sicherlich alle Agatha Christie-Fans 10/10 Punkte wert.
Lesen Sie weiter...

- Sunsy

Klasse

Gut gelesen und keineswegs verschnupft! höchstens versnobt ;) aber so redet der grandiose Detektiv nun mal.
Lesen Sie weiter...

- Anett

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.06.2015
  • Verlag: Der Hörverlag