Inhaltsangabe

Der Selbstmord einer Bäuerin führt Kommissarin Pia Korittki in den kleinen Ort Düsterbruch. Hier sind Familien und Nachbarn noch füreinander da. Doch dann bringt ein Mord im Dorf eine alte, nie geklärte Familientragödie zutage, und Pia muss erkennen, dass die Menschen im Düsterbruch eine verschworene Gemeinschaft bilden - auch und erst recht im Falle eines Verbrechens...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2011 Bastei Lübbe AG (P)2016 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 14,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Sunsy Am hilfreichsten 19.05.2018

Spannender 7. Fall

Dies ist nun schon der 7. Fall in der Reihe um Pia Korittki, und einmal mehr wird deutlich, dass sie mit ihrem Beruf verheiratet ist, denn obwohl hochschwanger, arbeitet sie durch und lässt sich nicht von Außeneinsätzen abhalten. Sehr ungewöhnlich.

Positiv aufgefallen ist mir, dass ein solcher Fall eben nicht in wenigen Tagen aufgeklärt ist, sondern durchaus Monate lang die Ermittler auf Trab halten kann. Als ihr kleiner Sohn Felix schon 6 Monate alt ist, bekommen sie endlich Hinweise, die zur Aufklärung des Falles führen.

Zudem ist der Bogen zur Vergangenheit gekonnt gespannt und bringt auf spannende Weise Dinge zutage, die die eingeschworene Dorfgemeinschaft lieber für sich behalten hätte.

Dennoch kam für mich der Schluss zu plötzlich, einige Aspekte des Falles lagen für mich noch immer im Dunkeln, als bereits der Abspann lief. Dennoch ist auch dieses Buch natürlich wieder des Lesens oder Hörens wert und wird von mir mit soliden 08/10 Punkten bewertet. Anne Moll bringt ihr Können in Hinsicht auf die verschiedensten Dialekte wieder sehr gut ein und nuschelt sich teilweise als Bauer durch die Befragungen. Ich habe es sehr genossen :)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Lexxi Am hilfreichsten 13.04.2018

Erhöhte Suchtgefahr!

Es gibt kein anderes Hörbuch das mich so fesselt wie diese Reihe. Mir läuft regelmäßig eine Gänsehaut über die Arme. Nur zu empfehlen!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen